Aktivitäten

Sweden und ins besondere die Region Västernorrland bietet Ihnen eine sehr große Vielzahl an Möglichkeiten aktiv zu werden. Ob jung oder alt - ob allein oder in der Gruppe - hier wird für jeden etwas geboten!

Beginnen Sie den Tag mit dem Abenteuer beim Rafting und versuchen Sie sich in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und lassen sie sich beim Paddeln oder Kajak fahren von der wunderschönen Natur verzaubern. Das Abendessen kommt „fangfrisch“ aus dem Fluß und bei einem wärmenden Lagerfeuer klingt der Tag gemütlich aus. (Das Gebiet um Langvattnet hat über 40km Paddel-und Kanustrecke.)

Für Kletterer, Free-Clumbing, Wandern oder Reiten, bietet sich ideal das Weltkulturerbe „Hohe Küste“ an. Hier können Sie an 9600 Jahre alten Felswänden ihre Kletterkünste ausprobieren oder ausgiebige Wanderungen im Nationalpark unternehmen und die einzigartige Natur per Pferd erkunden und anschließend den Tag mit einem Strandritt bei Sonnenuntergang genießen.

Für die Angler ist das Gebiet Västernorrland geradezu ideal! Vom Hochseefischen bis zur hohen Kunst des Fliegenfischens ist hier alles Möglich! Ebenso interessant ist das Lachsangeln an unseren wunderschönen Flüssen- genießen Sie bei ursprünglicher Natur die Erfahrung beim Lachsangeln! War Ihnen dabei das Anglerglück nicht hold, so wartet schon unser Gebiet Longvattnet „das Land der tausend Seen“ auf Sie! Hier können Sie Barsche, Hechte, Regenbogenforellen und Lachsforellen für Ihr Mahlzeit fangen, aber Achtung, denn einige Seen sind nur für die hohe Kunst des Fliegen-Fischens zugelassen.

In der Winterzeit ist es ein ganz besonderes Erlebnis, sich im Eislochfischen zu probierten.

Sie möchten die ursprüngliche Natur in Ihrer vollen Pracht erleben und im Bild festhalten? Hier in Mittelschweden finden Sie noch Motive, welche Sie begeistern werden! Hier können Sie die Fazination und Eindrücke der Natur noch in wunderschöne beindruckende Bilder fassen! Es gibt hier die unterschiedlichsten Motive von Landschaften, Pflanzen und Tieren- von bunt blühenden Wieselandschaften zu herrlichen und bisweilen unheimlich anmutenden Waldlandschaften, wunderschönen Tieraufnahmen von Luchs, Elch, Braunbär aber auch die Manigfaltigkeit der hierlebenden Vögel z.B. Kraniche, Kanadagänse, Uhu´ & Eulen etc. und natürlich ist die Vielzahl an besonderen Insekten nicht zu vergessen. Hier finden Hobbyfotografen und Spezialisten ein riesiges Angebot von unbeschreiblichen Motiven.

Für die Jäger ist hier in Schweden fast das ganze Jahr über Jagdsaison!Im Gebiet Västernorrland ist auf grund des riesigen Waldgebietes noch ein sehr hoher Bestand an Jagdwild gesichert. Von Niederwild über Flugwild bis hin zum Großwild kann man hier die Kunst des Jagens ausüben. Folgendes Wild ist je nach Saison jagdbar. Bär, Elch, Luchs, Fuchs, Biber, Hase, Kanadagans und Grauganz.

Die Winterzeit in Schweden ist nicht zum faulenzen gedacht! Auch dann gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, welche das Land so einzigartig machen! Da wäre z.B. das berühmte alljährliche Hundeschlittenrennen oder bei herrlichen Sonnenschein in tiefverschneiten Wäldern mit dem Schneescouter unterwegs sein. Langlauf oder Abfahrtski ist hier im Gebiet Västernorrland besonders hoch geschrieben. Natürlich ist eine Wanderungen zu Fuß besonders beeindruckend, wenn Sie durch die stillen Wälder laufen oder gar an einem stillstehenden Wasserfall verharren...oder das knacken der zugefrorenen Seen bei Schlittschuhlaufen hören. Gerne können Sie sich auch in der Kunst des Eisstockfischens versuchen- der Erfolg unter diesen Umständen ist garantiert unvergesslich.